Informationen zur Wiederaufnahme des Unterrichts der Klassenstufen 1-3

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

Ausgehend von einem gleichbleibenden Infektionsgeschehen ist geplant, die schrittweise Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts an den Grundschulen wie folgt umzusetzen:

Der bereits eingeführte Präsenzunterricht für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 4 soll bis Schuljahresende fortgeführt werden. Ab dem 25. Mai 2020 sollen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 3 und ab dem 8. Juni 2020 die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 und 2 in den Präsenzunterricht zurückkehren.

Die oben beschriebene Planung setzt voraus, dass ausreichend Lehrkräfte für den Präsenzunterricht zur Verfügung stehen und die Schule über entsprechende räumliche Kapazitäten verfügt.

Sobald wir unsere neuen Stundentafeln fertiggestellt haben, lassen wir Ihnen umgehend Informationen zu den Stundenplänen Ihrer Kinder zukommen.

Noch ein Hinweis zu den ursprünglich geplanten beweglichen Ferientagen:

  • Der 22.05. (Freitag nach Himmelfahrt) und der 12.06. (Freitag nach Fronleichnam) sind unterrichtsfrei.
  • Am 02.06. (Dienstag nach Pfingsten) findet Unterricht statt.
  • Das für Samstag, den 06.06., geplante Sportfest fällt aufgrund von ministeriellen Vorgaben zur Pandemie aus.

Bleiben Sie gesund!
Herzliche Grüße
H. Claßen-Stinner Schulleiterin